Nitrat im Trinkwasser

Nitrat im Trinkwasser Deutschland droht EU-Vertragsverletzungsverfahren Die EU-Kommission befürchtet, dass Deutschland die europaweit vorgeschriebenen Grenzwerte für Stickstoffoxide und Nitrat im Trinkwasser überschreitet. Nach Recherchen des ZDF-Magazins Frontal21 droht Deutschland deshalb ein EU-Vertragsverletzungsverfahren. Die EU verklagt Deutschland vor dem EuGH wegen der steigenden Nitratbelastung des Grundwassers – und weil der Bund nicht genug dagegen tut. Für…

weiterlesen →

Wassermangel und Krankheiten

Mehr Kraft, Konzentration und Leistungsfähigkeit, in Schule, Studium und Beruf! Werden Sie und Ihre Kinder auch jeden Tag neu aufgefordert, Ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis zu stellen? Müssen Sie auch jeden Tag früh aufstehen, zur Schule, zum Studium oder Ihrem Job nachgehen, sich konzentrieren, vielleicht auf Ihre Kinder aufpassen und sich um alles Erdenkliche kümmern? Fühlen…

weiterlesen →

Schutz vor Legionellen?

Ein besserer Schutz vor Legionellen? Verpflichtung zum Schutz vor Legionellen Hauseigentümer, Hausverwaltungen und Genossenschaften sind jährlich dazu verpflichtet, die Trinkwasser-Installation von vermieteten Wohnbereichen auf Legionellen untersuchen zu lassen. Im Leitungswasser sind sie eine ernst zu nehmende Angelegenheit. Die gesundheitlichen Auswirkungen eines Legionellen-Befalls können enorm sein. Besonders Babys, Kleinkinder und immun-geschwächte Menschen können ernsthafte gesundheitliche Probleme bekommen. Mieter und…

weiterlesen →

Resistente Keime – Gefahr in Kliniken

Nach jüngsten Erkenntnissen der Staatsanwaltschaft, könnten dem gefährlichen Keim in der Bremer Kinderklinik drei weitere Säuglinge zum Opfer gefallen sein! Multi – Resistente Keime: Diese ESBL-Klebsiella-Bakterien können gerade bei schwachen und kranken Menschen eine Reihe von sehr gefährlichen Infektionen hervorrufen – etwa der Harnwege, von Wunden oder der Lunge. Die Abkürzung ESBL steht dabei für…

weiterlesen →

Resistente Keime – Gefahr für Kleinkinder

Antibiotika resistente Keime Nach den Todesfällen von Neugeborenen in einer Bremer Klinik ist die Diskussion, um mögliche Krankenhaus-Infektionen wieder in vollem Gange. Neu ist das nicht, so infizieren sich jährlich tausende Menschen bei einem Klinik-Aufenthalt in Deutschland mit besonders gefährlichen Krankenhaus- resistente Keime. Für Frühgeborene und Kleinkindern ein besonderes Risiko, ihr Körper reagiert weitaus anfälliger…

weiterlesen →

Uran im Trinkwasser – Grenzwerte überschritten

Uran im Trinkwasser Die Grenzwerte für die Uran im Trinkwasser, werden in einigen Bundesländern überschritten! Wie die Trinkwasser Forschung von Foodwatch in einigen Zeitungen berichtet, ist die Belastung von Uran im Trinkwasser, in 13 Bundesländern zu hoch. Bild.de dazu: In 13 Bundesländern ist das Trinkwasser zu hoch mit Uran belastet. Das hat die Verbraucher-Organisation foodwatch…

weiterlesen →

NoroVirus Infektionsgefahr durch Trinkwasser

Im Winter des Jahres 2010/2011, wurde die Anzahl der mit NoroVirus Infektion Erkrankten, mit über 1 Million Menschen deutlich übertroffen. Über Fäkalien (Coliforme) im Trinkwasser informieren uns die Gesundheitsämter oft nicht. Kläranlagen filtern Krankheitserreger nicht. Fäkalien von Tieren gelangen direkt ins Wasser. Unsere veralteten Wasserwerke liefern dann die Krankheitserreger frei Haus. Trinkwasser ist oft ein…

weiterlesen →

Gefahr im Trinkwasser

Wissenschaftler warnen vor der Gefahr im Trinkwasser und davor, dass der aggressive Ehec- Erreger auch ins Trinkwasser gelangen könnte! Bakterielle Belastung und die Gefahr im Trinkwasser wird unterschätzt Wissenschaftler warnen derweil davor, dass der aggressive neue EHEC-Erreger auch als Gefahr im Trinkwasser gelangen könnte. „Die Gefahr durch eine mikrobiologische Belastung des Trinkwassers wurde bisher absolut…

weiterlesen →

Medizin macht krank

Ist die Wissenschaft eine Disziplin der Unkenntnis, die Medizin ein Tod-bringer und die Politik einer der Reiter der Apokalypse? Samuel Hahnemann hat vor rund 200 Jahren herausgefunden, dass der Mensch an krankmachenden Substanzen gesunden kann. Alternativ-Mediziner und interessierte Laien wissen ob des Prinzips: Es bedarf lediglich der vielfachen Verdünnung dieser Substanzen. Deren aufgebrochene Informationen werden…

weiterlesen →

Radioaktivität im Trinkwasser steigt weiter an…

Radioaktivität im Trinkwasser steigt Weltweit sind unsere Trinkwasser-Ressourcen, miteinander vernetzt und die Radioaktivität im Trinkwasser steigt, durch Fukushima weiter an. Die Werte für radioaktives Cäsium 134 und Cäsium 137 sowie für Jod 131 im havarierten japanischen Atomkraftwerk Fukushima haben sich im Vergleich zu den vor einem Monat gemessenen Daten vervielfacht. Wie der japanische Fernsehsender NHK…

weiterlesen →