Grenzwerte für Radioaktivität von EU gelockert

Verstrahlte Lebensmittel aus Japan – Grenzwerte für Radioaktivität Im Ausland herrscht Angst vor radioaktiv belasteten Lebensmitteln aus Japan. Die EU lockert kurzerhand die Grenzwerte für Radioaktivität. Experten halten die Regelung für «absurd». Die Verseuchung schreitet voran. In Japan sind Milch, Gemüse und Trinkwasser radioaktiv verstrahlt. Das Ausland spricht von «verstärkten Kontrollen» und «speziellen Schutzstandards». Doch…

weiterlesen →

Uran im Leitungswasser

Uran im Leitungswasser – TV Beitrag vom ZDF- Frontal 21 Frontal21 berichtete bereits am 13.4.2010 über den aktuellen Stand, von Uran im Leitungswasser, in Deutschland. Gefahren besonders für Säuglinge und Kleinkinder, denn das Schwermetall Uran schädigt die Nieren. Zudem reichert es sich im Körper an, durch diesen Summationseffekt sind alle Bürger betroffen! Uran im Leitungswasser…

weiterlesen →

Marie-Monique Robin – Unser täglich Gift

Im Gespräch mit Marie-Monique Robin Dioxin in Eiern, Hormone in Schweinefleisch – die Lebensmittelindustrie hält schon lang nicht mehr, was sie uns in bunten Werbebildern verspricht. Zwei Jahre recherchierte die Journalistin Marie-Monique Robin weltweit und macht in ihrem Dokumentarfilm „Unser täglich Gift“ deutlich: Es gibt einen Zusammenhang zwischen der wachsenden Zahl chronischer Erkrankungen und den…

weiterlesen →

Radioaktivität in Lebensmitteln

Radioaktivität in Lebensmitteln Neben dem Mitgefühl für die japanische Bevölkerung wächst die Angst, inwieweit sich die radioaktiven Partikel weltweit verbreiten könnten. Deutschland liegt zwar rund 9000 Kilometer von Fukushima entfernt, doch der globale Lebensmittelhandel macht vor Europa keinen Halt. Fest steht Radioaktivität kennt keine Grenzen: Radioaktivität kennt keine Grenzen und wird sich als strahlender Fallout…

weiterlesen →

Psychische Erkrankungen als Folge einer Politik

Psychische Erkrankungen Sehr geehrte Politiker, jede Unwahrheit die Ihr verbreitet fliegt Euch eines Tages um die Ohren. Und die Menschen im Land sind klüger, als Ihr glaubt. Die gesellschaftlichen Missstände durch Lieblosigkeit und Bindungslosigkeit, durch Fremdbetreuung der Kleinsten und der politisch gewollten Erwerbstätigkeit der Frau in unserem Land werden jeden Tag offensichtlicher. Die Folge, sind psychische Erkrankungen!…

weiterlesen →

Tankerunglück in Rhein

Tankerunglück in Berlin, vom 13. Januar 2011 Natürlich lieben Fische, sowie auch Menschen, ein wenig Schwefelsäure im Narungsmittel Nr. 1 – TRINKWASSER – na dann, lassen Sie sich es schmecken…

weiterlesen →