Der wissenschaftliche Beirat vom Team Wasserklinik

Kinderarzt Dr. med. Michael Seibert

Team Wasserklinik - Wasserklinik TeamDr. med. Michael Seibert - Team Wasserklinik

Dr. Michael Seibert vom Team Wasserklinik, ist seit 2004 in eigener Praxis selbständig tätig, sein Denken ist ursächlich geprägt. Als Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin arbeitet er ganzheitlich orientiert und ist bemüht echte Prävention zu betreiben, d.h. Menschen zu informieren und zu unterstützen so zu Leben, dass Krankheiten erst gar nicht entstehen bzw. der Körper in die Lage versetzt wird, sich selber zu heilen.

Hippokrates Aussage "Nahrungsmittel sollen eure Heilmittel sein" gilt sicher heute mehr denn je. Dieser Aspekt wird leider in der Schulmedizin kaum berücksichtigt. Es braucht eine gesunde Ernährung und Lebensweise mit Bewegung. Eine gesunde Ernährung umfasst vollwertige pflanzliche Lebensmittel in Bioqualität inklusive einer ausreichenden Versorgung mit Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen sowie selbstverständlich ein reines schadstofffreies belebtes Wasser.

Dr. med. Seibert haben nach eingehender Prüfung verschiedenster Trinkwasser-Filtersysteme die Qualitäten des PROaqua 4200 D überzeugt und er ist begeisterter Anwender und Nutzer. So hat er sich bereit erklärt für medizinische Fragen zur Verfügung zu stehen.

Kontaktdaten unter:

www.kinderaerzte-empelde.de

www.seibert-life.de

dr.m.seibert@kinderaerzte-empelde.de



Dr. med. Thomas Höhn

Team Wasserklinik - Wasserklinik TeamDr. med. Thomas Höhn - Team Wasserklinik

Gesundheit erhalten, statt Krankheit verwalten!

Zeitgemäßer schul-medizinischer Standard, natürliche Heilweisen, Entspannungsverfahren und Psychosomatik können sich ergänzen.

Bei Naturheilverfahren handelt es sich um Methoden, die die körpereigenen Selbstheilungskräfte
wiedererwecken und stärken sollen.

Hierfür werden überwiegend in der Natur vorkommende Elemente, Heilpflanzen und Mineralien verwendet. Basis der Naturheilverfahren bilden Bewegung, Luft, Wasser, Licht und Wärme, Naturgeräusche sowie Heilpflanzen und Mineralien. Zum Teil werden sie zur Herstellung von Essenzen, Verdünnungen, Potenzierungen (Homöopathie) verarbeitet. 

Weiterhin gehören zu dieser Definition Ernährungslehre(n), Fastenkuren, Salze, Mikronährstoffe (besser: orthomolekulare Substanzen), Akupunktur, Musik, das gesprochene, gedachte und gefühlte Wort, das Erkennen der Denk- Gefühls- und Handlungsmuster in Bezug auf das körperliche und geistige Wohlbefinden, die ganzheitliche Betrachtung von Mensch, Natur und sozialem Umfeld.

Definition: 

Homöopathie ist nicht gleichbedeutend mit Naturheilverfahren. Sie ist ein Teil davon, wenn auch in vielen Fällen ganzheitlich, den ganzen Menschen betreffend, verwendet. 

Die ärztliche Zusatzbezeichnung "Naturheilverfahren"  erfordert eine spezielle Ausbildung, aufbauend auf der ärztlichen Approbation.

Praxis für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren mit folgenden Schwerpunkten: 

Naturheilverfahren/Regulationsmedizin
Komplementärmedizin
Biologische Krebsmedizin
Entgiftung
Neuraltherapie
Ernährungsmedizin
Integrative Medizin (fachübergreifend)
Psychosomatik
Instinktbasiertes Medizinsystem (IBMS)
Mesotherapie
Kolon-Hydro-Therapie

Schulungsinhalte, Themen bei Einzelberatungen:

Vorbeugen / Früherkennung
Krankheit als Heilmittel
Was heißt Selbstheilung?
Energie-Level steigern
Autogenes (Heil-)Training (was wollte Prof. Dr. med. Schultz uns lehren?)
Produkte für ein gesundes Leben
Gesundheitscoaching (Instinktbasiertes Medizinsystem)

Aktivitäten, Projekte:

Selbsthilfetraining zur Stressreduktion mit bleibenden Stabilisierungen des zentralen und peripheren Nervensystem

Seit 1997 Gesundheitsinstitut Gewichtsreduktion

Seit 2017: Gesundheitstreff bei Dr. Höhn

Buch-Veröffentlichungen

1.) „Antwortkatalog Rechtsmedizin“ für Studierende der Medizin (vergriffen)

2.) „Natürlich Gesund, die besten Gesundheitstipps fürs ganze Jahr“ (vergriffen)

www.praxis-dr-hoehn.de

info@praxis-dr-hoehn.de


 

 


Jürgen Kroll - Team Wasserklinik

Team Wasserklinik - Wasserklinik Team

Gründer der Wasserklinik - Jürgen Kroll - Team Wasserklinik

Das Wasserklinik Team beschäftigt sich seit nunmehr nahezu 10 Jahren, mit der Aufbereitung des Lebenselixiers Trinkwasser. Der Mensch greift mit seinen Handlungen in das globale Wassersystem ein und verändert es. Die Folgen solchen Tuns, lassen sich allerdings aufgrund der Komplexität natürlicher Systeme prinzipiell nicht überschauen. Klar ist jedoch, dass mit der Größe der Eingriffe auch die Folgen weitreichender werden.

Für den Menschen, dem Wasserklinik Team, wie auch für die meisten Lebewesen auf der Erde, entscheidet die regelmäßige Aufnahme von Wasser über Leben und Tod. Jede einzelne der Aber-Milliarden Körperzellen eines Menschen enthält einen winzigen Tropfen Wasser, dessen Salzgehalt die Millionen von Jahre alte chemische Erinnerung an den Ur-Ozean bewahrt hat.

Die Natur stellt, seit es Leben auf der Erde gibt, genau die Stoffe her, die der Mensch für ein gesundes Überleben benötigt. Und egal, wie viele Ernährungsbücher Sie auch lesen, Sie werden immer wieder zu dem Schluss kommen, dass die natürliche, möglichst unverfälscht belassene Ernährung die beste für den Menschen ist. Sollte das dann, nicht auch für das Lebenspendende Wasser, unserem Lebensmittel Nr. 1, gelten?

Kontaktdaten unter:

www.wasserklinik.com

Tel.: +49-30-68910250

Kontaktformular

shadow-ornament

2 Comments

  • Cilia

    Reply Reply 25. Januar 2018

    Bitte um infomaterial für untertischfilter für einen Privathaushalt.
    Ebenso werden die Kosten benötigt.
    Erforderliche Wartungskosten pro Jahr
    Kosten für filterwechsel
    Kosten des Filters/ Nutzungsdauer des Filters.
    Danke

    Mit freundlichen Grüßen
    Cilia

Leave A Response

* Denotes Required Field